Drucken

Spezialinnenfarben

Spezialinnenfarben

 

Sikkens Spezialinnenfarben - Renovieren wie ein Profi

Sie wünschen sich eine satte, gut zu verarbeitende Wandfarbe für den Innenbereich? Dann können wir Ihnen unser Angebot für Sikkens Spezialinnenfarben empfehlen. Durch die hohe Deckkraft und Ergiebigkeit eignet sich diese Farbe für alle Untergründe und Räume. Beim Renovieren und Sanieren zahlen sich hochwertige Materialien in Profi-Qualität aus. Diese Farbe erfüllt höchste Ansprüche, was sie zum Klassiker im Malerhandwerk macht. Haben Sie Fragen, möchten Sie sich zu den Vorteilen und Anwendungsbereichen der Spezialinnenfarben von Sikkens beraten lassen? Kontaktieren Sie uns mit Ihren Fragen telefonisch oder per E-Mail.

Spezialinnenfarben von Sikkens: Die Vorteile im Überblick

Eine gut füllende, beim ersten Anstrich deckende Wandfarbe spart Zeit und Kosten. Wenn Sie Sikkens Spezialinnenfarben kaufen, profitieren Sie von einer ganzen Reihe weiterer Vorteile. Die matte, waschfeste Innenfarbe eignet sich für Anstriche in Küchen und Bädern, da sie auch bei hoher Luftfeuchtigkeit fest auf der Wand haftet. Es handelt sich um eine Innenfarbe auf Wasserbasis, die Sie mit Pigmenten versetzen und somit in Ihrer Wunschfarbe auftragen können. Ehe Sie die Wand behandeln, sollten Sie bei porösen Untergründen mit Sikkens Grundierung vorarbeiten und eine leicht überstreichbare Fläche schaffen. Auch ohne Vorbehandlung eignen sich Sikkens Spezialinnenfarben für Anstriche auf:
 

  • Putz und Mauerwerk
  • Gipskarton und Fermacell
  • Raufaser, anderen überstreichbaren Struktur- und Bildtapeten
  • fest haftenden Altbeschichtungen unterschiedlicher Art

 

Die emissionsarme und lösungsmittelfreie Farbe zeichnet sich durch ihre Geruchsneutralität und beste Verarbeitungseigenschaften aus. Im Altbau, darunter auch im Fachwerk, können Sie Spezialinnenfarben der Marke verwenden und sich darauf verlassen, dass das vorhandene angenehme Raumklima erhalten bleibt. Die wasserdampfdurchlässige und spannungsarme Farbe kann mit Rollen und Pinseln aufgetragen werden. Neben der Verwendung an Wänden, eignet sich die Spezialfarbe sehr gut für Deckenanstiche. Sie entscheiden sich mit Spezialinnenfarben von Sikkens für Deckungsklasse 1 und damit für eine Farbe, die Ihnen höchste Deckung mit einem Anstrich gewährleistet. Möchten Sie ein Haus oder eine Wohnung mit dunklen Wandfarben renovieren, werden Sie erstaunt sein, wie strahlend weiß die Wand bereits beim ersten Anstrich wird. Sikkens Spezialinnenfarben kaufen Sie zu fairen Konditionen für nachhaltige Qualität. Die ergiebige, vollständig sicher deckende Farbe senkt Ihren Materialverbrauch bei Sanierungen und Modernisierungen auch auf schwierigen Untergründen.

Warum Sie Sikkens Spezialinnenfarben kaufen sollten

Sie suchen eine geruchsarme, weichmacher- und lösungsmittelfreie Farbe mit matter Optik und bester Deckkraft? Dann entscheiden Sie sich mit Sikkens Spezialinnenfarben für die beste Qualität zum fairen Preis. Der optimale Verlauf und das leichte Verstreichen ohne zu tropfen zeichnen die von Profis verwendete Wand- und Deckenfarbe aus. Auch in Küchen und Bädern, wo die Farbe einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt ist, können Sie Spezialinnenfarben von Sikkens verwenden. Wollen Sie nicht oder nur schwer lösbare Altbeschichtungen auffrischen und sie mit einem neuen Farbanstrich versehen? Dann sind Sie bestens beraten, wenn Sie Sikkens Spezialinnenfarben kaufen und sich für ein Produkt entscheiden, das das Aufbrennen der Altbeläge ausschließt. Ob Sie die Wand grundieren sollten, hängt von ihrer Beschaffenheit und damit von den Gegebenheiten vor Ort ab. Wischen Sie mit einem trockenen Tuch über den Untergrund. Sollte sich Staub am Tuch befinden, ist eine Grundierung zur Abdichtung der Poren und zur Herstellung der Wandfestigkeit empfehlenswert. Für das beste Ergebnis und höchste Kompatibilität von Farbe und Tiefengrund, empfehlen wir Ihnen unsere Grundierungen von Sikkens. Wichtig: Verarbeiten Sie die Spezialinnenfarbe ausschließlich auf einer trockenen und sauberen Wand.

Sind Sie im Bezug aufs Grundieren unsicher, nehmen Sie einen Probeanstrich vor!